AFK Deutschland

Seit 2016 werden in Oettingen (Bayern) AURORA Konvektoren und Gebläseheizgeräte für Linien- und Reisebusse produziert. Bei der AFK GmbH – das Kürzel AFK steht für AURORA Frasch Konvektoren – arbeiten derzeit rund 15 Mitarbeiter. In Oettingen werden mit einer eigenen Stanzmaschine, einer Rohrbearbeitungsmaschine und diversen Löteinrichtungen Konvektoren bis zu einer Länge von sechs Metern hergestellt. Am Standort erfolgt vorrangig die Produktion, während die Projektierung sowie Validierung des AFK Produktportfolios im AURORA Stammwerk in Mudau stattfindet.

 

Die beiden großen europäischen Bushersteller Evobus und MAN zählen zu den wichtigsten Kunden, die von Oettingen aus direkt beliefert werden.

 

Der Name AURORA ist ein Synonym für Qualität. Alle Fertigungsmöglichkeiten und Prozesse sind für jeden Standort zertifiziert und getestet. Egal von welchem Standort unsere Produkte stammen: Unsere Prozesse stellen sicher, dass Sie immer die Qualität bekommen, die Sie von uns erwarten.

 

Die AFK GmbH in Oettingen ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Kategorie
Standorte